© secretgardens.ch 2017 by Herbert Frei, Zürich

    Jahreszeiten

    Jede Jahreszeit hat ihren eigenen Reiz. Der fotografische Spaziergang durch die vier Jahreszeiten zeigt, womit der Gärtner und Besucher im Idealfall rechnen darf. Aber bekanntlich ist auch die Gartenwelt nicht ideal. Ein kalter Winter wie 2012/13 kann der Vorfreude auf die Frühlingspracht der Lenzrosen und Kamelien ein vorzeitiges Ende bereiten. Dauerregen kann zu Pilzbefall und Schneckenplage führen. Hagel kann innert Minuten unter den Hostas ein Massaker anrichten. Ein kühler Sommer vergrault manche Gehölze, die ohne die nötige Wärme nicht blühen. Bezeichnet man Gärten auch gerne als "Paradiese", sind sie also nicht vor irdischer Unzulänglichkeit verschont. Perfekte Gärten gibt es nur in Büchern und auf Websites. Und in den Träumen und Visionen der Gärtner.

    Frühjahr