© secretgardens.ch 2017 by Herbert Frei, Zürich

    ORTE

    Ein Garten lebt auch von seiner Topografie. Da sind einmal die verschiedenen «Kammern», definiert durch die Terrassen und Abhänge, jede mit ihrem «Gesicht». Aber es gibt auch eine Topografie des Lichts: An exponierten Sonnenhängen stellt sich eine ganz andere Stimmung ein als unter dem Laubdach grosser Bäume. Einen besonderen Stellenwert haben Sitzplätze, die ebenso einsamer Zurückgezogenheit als auch der fröhlichen Geselligkeit dienen können.

    Schattengarten