• Herbert Frei

Novembermorgen


Ein Gartenjahr, wie wir es noch nie erlebt haben: Seit Anfang April fast durchwegs schönes Wetter, das Anfang November noch immer andauert Vor allem wärmeliebende Pflanzen, etwa Sonnenhüte, Salvien, Lavendel und die Erdbeerbäume (Arbutus), liefen zur Hochform auf. Der extremen Trockenheit mussten wir allerdings mit intensivem Wässern begegnen. Die Fotos zeigen einen frühen Novembermorgen. Der Steingarten ist bereits winterfest gemacht, mit Doppelstegplatten, um die südafrikanischen Zwiebelpflanzen vor zu viel Nässe zu schützen.


0 Ansichten

© secretgardens.ch 2017 by Herbert Frei, Zürich