• Herbert Frei

Sommerborder mit langem Atem

Aktualisiert: 10. Aug.

Wir sind selbst erstaunt, wie gut sich die Borders vor der heissen sonnigen Südfassade halten. Allerdings, ganz ohne Wässern geht es nicht.

Agapanthus (die Sorten aus England mitgebracht), Echinaceen, Perovskia, Salvia nemerosa, Lythrum salicaria, überragt von einem äusserst vitalen Erdbeerbaum ( Arbutus unedo), halten Hitze und Trockenheit Stand. Links die Rispenhortensien 'Wim's Red' und 'Le Vasterival'.

Hier treten, beim selben Border, rechts noch die Rosa chinensis 'Mutabilis' und ein Phlox amplifolia, möglicherweise 'Winnetou', dazu.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen